Sommerserie der Diözese zum Thema Pilgern

startet mit Wegpate Walter Klaiber aus Nusplingen

Die Gemeinde Nusplingen liegt beschaulich im Bäratal, im südwestlichen Teil der Schwäbischen Alb. Durch diese schöne Ecke unserer Diözese führt auch der Martinusweg. Um die genaue Route festzulegen, brauchte es allerdings jemanden, der die Gegend kennt wie seine Westentasche - und so wurde Walter Klaiber Wegpate des Martinuswegs. Im Interview steht er Annika Werner Rede und Antwort.

Zur Sommerserie

https://www.drs.de/dossiers/sommerserie/wegpate-walter-klaiber-aus-nusplingen.html